Montag, 3. November 2014

Herbstbilder ...

... der besonderen Art hat sich Luzia  mit diesem wunderschönen Läufer in ihr Zuhause geholt - ein leuchtendes Mittel gegen das Nebelgrau, das nur zaghaft ab und zu der Sonne weicht.


Langsam wird es jetzt ungemütlich draußen. Es kommt die Zeit, sich sein Zuhause für die kommenden Wochen so gemütlich wie möglich zu machen. Ich mag diese frühen Abende bei einer Tasse Tee und beim Flackern des Kaminfeuers.  So manche Nähprojekte entstehen im Kopf und locken mich an die Nähmaschine. Die passenden Stoffe finden sich ja in den Regalen und schon ist das Nähglück perfekt. Für einen Workshop entstand dieser Stern, der für einen Tischläufer durch zwei weitere Sterne ergänzt wurde - natürlich aus den Stoffen meiner Lieblingsdesignerin.


Gesellschaft in meinem Atelier leistet mir Vinzo, der es sich gemütlich vor dem Kaminfeuer macht und sich auch vom Rattern der Nähmaschine nicht stören lässt. Der kleine Kater fühlt sich sichtlich wohl in seinem neuen Zuhause. 


Eine schöne Woche wünscht Euch 

Michaele

Kommentare:

  1. Liebe Michi,
    Luzias Läufer durften wir beim Kurs schon bewundern, der ist ja wirklich schön geworden. Die Sterne sprechen für sich und Vinzo ist einfach süß.
    Er hat sich sichtlich gut bei Dir eingelebt -
    liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Michi !
    Wie immer wunderschön !!!! Herzliche Grüße , bis Sonntag , ich freue mich schon , Heidi

    AntwortenLöschen