Sonntag, 18. Mai 2014

Schaut mal, was geliefert wurde...

...in dieser Woche. Sind sie nicht wunderschön?! Endlich sind meine im Dezember bestellten Moda-Stoffe in meinen Stoffregalen angekommen. Die Cutterklinge wurde heute Früh frisch geschliffen und schon ging es los mit dem Zuschneiden von FQn, die ab kommenden Samstag in meinem Laden zu finden sind.


Natürlich musste ich mit den neuen Stoffen auch gleich etwas ausprobieren und so entstand der erste POTC-Block - danke Hanna für diesen Tipp ;-) The Patchwork of the crosses, kurz POTC genannt, ist ein von der englischen Kinderbuchautorin und Quilterin Lucy Boston genähter Quilt aus länglichen Hexagonen. Der POTC-Block eignet sich auch besonders für "Fussy Cut". Ich habe diesen Block ganz traditionell gearbeitet - in der English Paper Piecing-Technik.



Einen sonnigen Start in die neue Woche

wünscht Euch

Michaele


Kommentare:

  1. Wunderschön, liebe Michi, weiter so!!! Übrigens, wenn du dir Bloglovin in deine Seitenleiste holst, kann man sich darüber deinen Blog sozusagen abonnieren! GlG, Martina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Michi,
    traumhaft schön und den POTC möchte ich unbedingt machen, wann werde ich dafür Zeit haben?
    Liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen